Freiwillige Feuerwehr Wernersberg

& Höhenrettungsgruppe der VG Annweiler

Die Höhenrettungsgruppe der Verbandsgemeinde Annweiler ist eine von sechs offiziellen Höhenrettungs-gruppen des Landes Rheinland-Pfalz. Stationiert ist die Gruppe bei der Freiwilligen Feuerwehr Wernersberg. Der größte Anteil des Höhenrettungspersonals wird auch durch die FF Wernersberg gestellt. Das Einssatzgebiet erstreckt sich über die gesamte Süd- und Südwestpfalz, wo immer wieder verunfallte Wanderer, Kletterer oder Gleitschirmflieger für Arbeit sorgen.

hoehenrettungsgruppe

 Gruppenführer:
Gruppenführer Achim Bachmann
Achim Bachmann
Stellv. Gruppenführer:
Stellv. Gruppenführer Jan Klein
Jan Klein

13 aktive Mitglieder gehören zur Zeit zum Personal der Einheit, davon haben fünf die Qualifikation zum Ausbilder Höhenrettung und sieben sind ausgebildete Höhenretter.

Zwei Montage im Monat finden Übungen statt. Im Winter wird hauptsächlich an der Kletter- und Übungswand im Gerätehaus geübt. Das restliche Jahr werden je nach Wetterlage verschiedene Objekte zum Training verwendet. Angefangen vom Schlauchturm der Feuerwache Annweiler über verschiedene Baukräne oder Felsen und Bäume des Pfälzerwaldes.
Mehrere Wochenenden im Jahr stehen auch ganztägige Übungen an größeren Objekten wie Windkraftanlagen, verschiedenen Kletterfelsen und Hochregallagern an.
(Die komplette Ausbildung der Höhenretter und Ausbilder in der Höhnrettung findet in der Brand- und Katastrophenschutzschule des Landes Sachsen-Anhalt in Heyrothsberge bei Magdeburg statt.)

fw

 
 

Cool genug
für ein heißes Hobby?

logo cool

Wir suchen Dich... mach mit!
Komm zur Feuerwehr Wernersberg!


Aktive Feuerwehr: Mo. ab 19:30 Uhr