Freiwillige Feuerwehr Wernersberg

& Höhenrettungsgruppe der VG Annweiler

dummy bericht hr18.07.2015, 16:04 Uhr
Zum zweiten Mal wurde die Höhenrettungsgruppe zum Einsatz am Dimberg zwischen Völkersweiler und Dimbach, zur Unterstützung der Feuerwehren Lug und Hauenstein, am Samstag den 18.Juli 2015 um 16:04 Uhr alarmiert.


Es hatte sich ein Wanderer bei der Leitstelle gemeldet, welcher sich verlaufen hatte und hilflos auf einem Felsen fest saß. Die Feuerwehrkräfte aus Lug hatten sich bereits auf den Weg in den Wald gemacht und den Verirrten schnell gefunden. Rettungsdienst und Höhenretter wurden eingewiesen und waren ebenfalls schnell am Einsatzort.
Dort stellte sich heraus, dass der Wanderer schon wieder fit war und den Weg zu den Fahrzeugen mit Unterstützung der Einsatzkräfte selbst bewältigen konnte. Mit dem Fahrzeug der Feuerwehr ging es dann aus dem Wald und zum nächsten Bahnhof. Alle Einsatzkräfte waren Aufgrund der hohen Temperaturen froh, dass es nicht mehr Arbeit gab. Der Einsatz der Höhenrettungsgruppe war um 17:30 Uhr beendet.

fw

 
 

Cool genug
für ein heißes Hobby?

logo cool

Wir suchen Dich... mach mit!
Komm zur Feuerwehr Wernersberg!


Aktive Feuerwehr: Mo. ab 19:30 Uhr